Umgebung

Das Ultental ist besonders empfehlenswert für Wanderer und Wintersportler. Sie können kurze Spaziergänge, Almwanderungen, Bergtouren und sogar Fels- und Gletschertouren unternehmen.

Unser Hof ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen.

Im Winter stehen Gästen ein abwechslungsreiches Skigebiet, eine Langlaufloipe, eine Rodelbahn und ein Eislaufplatz zur Verfügung (ca. 6 km).
Viele Möglichkeiten bieten sich auch Skitourengehern an.

 

Sommer

sommerBeim Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken oder Nordic Walking kommen Sie der besonders ursprünglichen Naturlandschaft des Ultentales und des Deutschnonsberges auf die Spur. Im Ultental und am idyllischen Deutschnonsberg verbringen Sie bewegende Urlaubstage am Puls der Natur.

740 Kilometer markierte Tal- und Bergwanderwege, urige Almen und Schutzhütten umgeben von einer ursprünglichen Naturlandschaft erwarten Sie im Ultental und am Deutschnonsberg. Schöne Bergseen und lohnende Gipfel, so mancher Dreitausender ist auch darunter, locken in der Höhe oben, im Tal erwartet Sie ein weitläufiger Nordic Walking Park und natürlich viele schöne Spaziergänge.

Wer das Ultental und die ruhigen Ortschaften am Deutschnonsberg mit dem Mountain-Bike oder Rennrad erkunden möchte, wird feststellen, wie vielfältig das Tourenangebot ist.

Rennradfahrer schätzen die anspruchsvollen Bergstraßen ins Ultental und auf den Deutschnonsberg. Über zahlreiche Feld- und Waldwege gelangen Mountainbiker hoch hinauf in die Bergwelt und haben die Wahl zwischen anspruchsvollen Trails und einfachen Einsteigertouren.

 

Winter

winterTief verschneit präsentiert sich die Urlaubsregion Ultental/Deutschnonsberg in den Wintermonaten. Wälder, Wiesen und Berggipfel ruhen unter einer glitzernden Schneeschicht.

Im Ultental und am Deutschnonsberg erwartet Sie ein Winterurlaub mit vielfältigen Aktivitäten: Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Skitouren, Rodeln und Winterwandern.

Die Talstation des Skigebietes Schwemmalm liegt in Kuppelwies auf 1.150 m, die höchsten Lifte reichen bis auf 2.625 m Höhe hinauf. Das Gebiet gilt als sehr schneesicher. Die längste Abfahrt misst 5 km und überwindet einen Höhenunterschied von 1100 m.

In der Ski- und Snowboardschule mit Skikindergarten lernen Kinder und Erwachsene den perfekten Pistenschwung, in den zwei Skiverleihen finden Sie die passende Ausrüstung für Ihre Pistenabenteuer.

Nicht nur die Kleinsten lieben es, wie der Wind mit der Rodel über die Hänge zu flitzen, die ganze Familie hat dabei garantiert ihren Spaß. Die schönen Rodelbahnen im Ultental und am Deutschnonsberg bieten sich an für ausgedehnte Rodelpartien mit gemütlicher Einkehr in einem Berggasthof.

Wanderungen

Innerdurachhof 1

Innerdurachhof 2

Innerdurachhof 3

Innerdurachhof 4

Innerdurachhof 5